food for free

Um geflüchteten Menschen, Ukrainer/innen und Menschen in Not die Lebensunterhaltskosten etwas zu erleichtern haben wir die food for free – Aktion ins Leben gerufen. Jedem Flüchtling in der Region steht wöchentlich eine Tasche Lebensmittel zur Verfügung.

Du kannst mithelfen

Wir suchen jeweils für Samstag von 18:00 – 20:00 Uhr 3 Helfer/innen

Wir sammeln gut haltbare und verschlossene Lebensmittel:

Mehl, Zucker, Salz, Olivenöl, Snacks, Toastbrot, Teigwaaren, Tomatenpüree, Reis, Süssigkeiten uvm.

(wir freuen uns über kleine Gebinde in grosser Stückzahl)

Sämtliche Lebensmittel an Plötschweid 25 / 3099 Rüti bei Riggisberg senden, bringen oder nach Rücksprache direkt um 18:00 Uhr bei der Zivilschutzanlage abliefern. Gegebenenfalls kann eine Abholung organisiert werden.
Kontakt: 079 393 40 62

Du kannst profitieren:

Wenn du ein Gastgeber oder eine geflüchtete Person bist, kannst du dich gerne unter 079 393 40 62 für die Essensabgabe anmelden. Gib die Anzahl der in deinem Haushalt lebenden Personen bei der Anmeldung an.

Essensausgabe:
Samstag 19:00 Uhr Zivilschutzanlage Riggisberg